YouTube Videoclips

Hansebubeforum

Aktuell: 1/50 Modelle Thömen Rolf Riedel Meier&Sohn 

 

Benutzerdefinierte Suche

 

 

News Mai/Juni 2024

 

28.06.2024: Mittlere bis große Ladekrane sind bei den Hamburger Spedition seit einiger Zeit sehr gefragt. Sie können Kranarbeiten eines Telekranes übernehmen und sind überall, schnell und weitgehend ohne Genehmigungen einsetzbar. Bei Thömen kam Anfang 2023 ein Palfinger PK 135.002 auf MAN aus der Hüffermangruppe in den Fuhrpark, das Fahrzeug lief vorher bei Autodienst West in Frankfurt

Thömen, MAN 35.480 mit Palfinger PK 135.002 Ladekran                Telemastmontage LTM 1800, im Modell, Juni 2019

Im Juni 2019, zeigte ich am Modell des LTM 1800 von YCC, die Montage des Telemastes, wie sie beim Original abläuft. Dafür war es nötig, das Kettengeschirr für den Telemast neu zu bauen, da das Original Set, zu filigran und nicht tragfähig genug war...

Der Originalkran ist mittlerweile nicht mehr bei Thömen, mit über 32 Jahren im Dienst beim Erstbesitzer, dürfte der Kran damit einer der Dienstältesten Krane gewesen sein.


21.06.2024: Ganz frisch, sozusagen noch warm, sind die Bilder von einer der neuen Volvo FH 05 750 von Rolf Riedel mit dem Transport des HS 8070.1 der Eggers Gruppe. Das Seilbagger Grundgerät wurde diese Woche vom Kleinen Grasbrook nach Steinwerder , zu Liebherr transportiert. Als Tieflader kam der bekannte Nooteboom 2-4 Euro ICP zum Einsatz. Die im Frühjahr angekommenen Volvos haben nun, nachdem die Genehmigungen für die Kombinationen in Kraft sind, ihren Dienst aufgenommen.

Rolf Riedel Volvo FH 05 750 mit Nooteboom Euro ICP 2-4 Tieflader Transport HS 8070.1 Eggers Gruppe                 Transport Liebherr R 984 B durch Felbermayr in 1/50, Fühjahr 2014

Der Transport von großen Hydraulikbaggern interessierte mich schon immer und im Frühjahr 2014 zeigte ich den Transport eines R 984 B Grundgerätes durch Felbermayr. Damals traute ich mich noch nicht daran das Ballastgewicht des Baggermodelles abzutrennen und so ließ ich es dran. Auch in Original werden Geräte so transportiert, jedoch muß das Gewicht dann unterbaut werden, zum einen um den Drehkranz der Maschine zu entlasten und zum anderen um das Gewicht gleichmässiger verteilen zu können. Das Tiefladermodell ist übrigens von Tekno, Scania R 560 mit Goldhofer THP XLE 3-5.


14.06.2024: Für die neue Rader Hochbrücke müssen mehrere hundert große Stahlbauteile angeliefert werden. Einige Transporte davon konnte ich bereits fotografieren und hier zeigen. Interessant sind natürlich alle Transporte, wobei einige Speditionen öfter zu sehen sind. Im März konnte ich zur Abwechslung die Spedition Meier&Sohn mit einem Brückenteil für die Rader Brücke ablichten.

Meier&Sohn MB 4163 Actros SLT mit Faymonville 2-6 Semitieflader und Brückenteil für die Rader Hochbrückeransport bestand aus MB 4163 Actros SLT mit Faymonville Combimax 2-6 Semitieflader

Meier&Sohn MB 4163 Actros SLT mit Faymonville 2-6 Semitieflader und Brückenteil für die Rader Hochbrücke                Transport Liebherr R 960 Demolition mit Hegmann Transit in 1/50, Sommer 2015

Wenn in Hamburg einer der hiesigen R 960 Demolition transportiert wird, kann man meist sicher sein das der Tieflader von Rolf Riedel kommt. Im Sommer 2015 gab es allerdings das passende WSI Modell noch nicht und so griff ich auf ein Modell in Farben von Hegmann Transit zurück, die Kombination war ein Mix aus WSI und Tekno, mit dem schönen 3-5 Goldhofer Modell.


07.06.2024: Große Seilbaggermodelle sind sehr interessant, leider gibt es vom HS 895 HD von Liebherr kein Modell, aber man kann auf das Modell des LR 1280 von Conrad zurückgreifen welcher, äusserlich, kaum Unterschiede aufweist. Auffälligstes Merkmal am Oberwagen sind die beiden Lüftungsgitter, rechts und links am Heck. Auch der Ausleger unterscheidet sich in einigen Details. Wenn man jedoch nicht so sehr in Detail gehen möchte hat man , mit wenig Aufwand einen imposanten , großen Seilbagger auf dem Diorama stehen. Ich rüstet mein Modell mit 1,20 m langem Hauptausleger und einem Siku Seilgreifer aus der Bastelkiste womit der Bagger der großen Industrieanlage zuleibe rückt...

Liebherr HS 895 HD Seilbagger                Schoones transportiert neuen R 970 SME für Eriksson in Dänemark, Juni 2015

Im Juni 2015 wurde ein neuer Liebherr R 970 SME an die Dänische Erdbaufirma Eriksson ausgeliefert, die Überführung erledigte Schoones B.V. aus den Niederlanden. Aus Gewichtsgründen wurde der Bagger ohne Baggerstiel und STieflöffel transportiert Ich konnte den Transport auf dem Rasthof Buddikate an der A 1 ablichten.


31.05.2024: Warum machst Du denn soviel Bilder von dem alten Kran? Weil es ein 500er ist und die so langsam aber sicher von den deutschen und europäischen Baustellen verschwinden, da der 650er die Nachfolge angetreten hat. Doch momentan ist der LTM 1500-8.1 der Eisele AG noch im Einsatz. Und das seit letztem Jahr immer wieder auch in Hamburg. Ich konnte den Kran zuletzt auf der Peute fotografieren, wo er als Hilfskran für den LR 1800-1.0 von Thömen dienen sollte.

LTM 1500-8.1 Eisele AG                LTM 1090-4.2 MSG Krandienst in 1/50 von WSI, Mai 2021

Ende Mai 2021 erschien das Modell des LTM 1090-4.2 in MSG Farben von WSI. Es war das erste Modell dieses Krantyps in meiner Sammlung und wie gewohnt, sind die 90 Tonner von WSI super detailiert ausgeführt. Mein Modell schickte ich mit einem selbst zusammengestellten Ballasttransport, bestehend aus einer dreiachsigen MAN und einem dreiachsigen, kurzen , Containerauflieger, auf die Reise...


24.05.2024: Manche Projekte hat man im Kopf längst fertig, es fehlt nur das passende Modell. In diesem Fall der LTM 1500-8.1 von HKV Schmitz+Partner, im Transport mit reduzierter Achslast, durch separat transportierten Telemast. Vor ein paar Wochen konnte ich ein B Ware Modell dieses Kranes bekommen und machte mich sogleich an die Arbeit. Was dabei herausgekommen ist, zeigen die Modellbilder im Bericht.

Liebherr LTM 1500-8.1 HKV Schmitz+Partner Transport mit reduzierter Achslast                 Daher, Transport eines 250 t schweren Trafos von Kummerfeld nach Uetersen, Mai 2019

Im Mai 2019 transportierte Daher einen 250 t schweren Transformator aus dem Umspannwerk Kummerfeld zum Ostbahnhof Uetersen, von wo aus er per Bahntransport auf die weitere Reise ging. Nachdem ich den Transport nachts begleitet hatte, konnte ich den abgestellten Transport in Ueteresen, am nächsten Morgen, nach dem hell werden, ausgibig fotografieren.


17.05.2024: Seit dem Jahresende 2023 kommen nach und nach neue Zugmaschinen bei Thömen an, die Hüffermanngruppe hat als MAN Kunde Zugmaschinen von MAN bestellt. Den Anfang machen die vierachsigen MAN 41.640 TGX 8x4 von denen es wohl insgesamt acht geben soll, inzwischen kommen auch nach und nach die dreiachsigen Zugmaschinen in die Niederlassungen. Damit endet eine 14 jährige Ära mit dem Mercedes Stern bei Thömen, was ich persönlich schade finde, auch wenn die Neuen natürlich klasse aussehen und zeitgemässe Zugpferde, als Ersatz, für die alten Zugmaschinen sind.

Thömen, MAN 41640 TGX 8x4 Schwerlastzugmaschine               Liebherr LTM 1050-3.1 Thömen, WSI Modell von Mai 2011

Bei WSI Models werden aktuell die letzten Auflagen des LTM 1050-3.1 vorbereitet, diese Woche wurde Riga Mainz angekündigt und als nächstes kommt xxxxxxxxxxxxxxxx, na lassen wir uns überraschen ;-).

Ein Modell das es ebenfalls von WSI gab , aber nicht in der Auflistung bei WSI enthalten ist, aufgrund eines veralteten Nummernsystems ( wurde mir so erklärt) ist der LTM 1050-3.1 Thömen Leipzig von 2011. Das Original war lange Zeit allein im Fuhrpark, is u.a. in Hamburg die 45er gegen aktuelle 50er getauscht wurden. Eigentlich könnte WSI doch noch noch einen Hamburger LTM 1050-3.1 machen, bevor dieser Modelltyp ausläuft...


10.05.2024: Letzte Woche wurde das Modell der Volvo FH 05 750 mit 2-6 Tieflader in Farben von Franz Bracht KG, von WSI in 1/50, ausgeliefert. Ein Modell welches bei den ersten Händlern auch schon ausverkauft ist und wie alle Bracht Modelle bald sehr begehrt sein dürfte. Mein Modell hatte ich mir, in Weiser Voraussicht, rechtzeitig gesichert und konnte es somit diese Woche gleich auf die erste Reise schicken. Der Transport eines LTR 1220 in Liebherr Farben, mangels eines passenden Kranes in Bracht Ausführung, aber was nicht ist kann ja noch werden ;-)

Volvo FH 05 750 Franz Bracht KG,  in 1/50 von WSI Models                AC 700 Krandienst Schulz, Einhub von Bindern für die neue Rethe Klappbrücke, April 2014

Wie schnell die Zeit vergeht und sich alles verändert kann man an dem Bericht von vor 10 Jahren sehen, Einhub von Brückenbindern durch den AC 700 von Krandienst Schulz an der neuen Rethe Klappbrücke, im April 2014. Die alte Rethe Hubbrücke ist schon lange abgerissen worden und auch den AC 700 gibt es nicht mehr bei Krandienst Schulz...


03.05.2024: Heimlich still und leise sind 25 Jahre vergangen, am Mittwoch ist Hansebube.de ein Viertel Jahrhundert alt geworden. Vielen Dank an alle die gratuliert haben :-)

Mitte dieser Woche gab es wieder einmal einen Trafotransport im Großraum Hamburg zu bestaunen. Die Spedition Kübler transportierte einen Trafo von Kaltenkirchen nach Norderstedt. Der Traf war vorher in Brunsbüttel per Schiff angeliefert worden und von dort per Kübler Bahntransport nach Kaltenkirchen gebracht worden, dort wurde dann von der Schiene auf die Straße umgesetzt. Für den Transport nach Norderstedt war die große Hubhebel Kesselbrücke mit zweimal 12 Scheuerle Intrcombi Achslinien und zwei MAN Zugmaschinen im Einstz. Zusätzlich noch 8 weiter Achslinien welche zeitweise zur erweiterten Achslastverteilung unter den Trafo geschoben wurden.

Kübler, Kübler, Transport eines 230 t Transformators in Kaltenkirchen                 LTM 1250-5.1 Wiesbauer, in 1/50 von NZG, Mai 2020

Im Mai 2020, kam mein bisher einzigstes Modell des LTM 1250-5.1 in die Sammlung und zwar in Ausführung Wiesbauer. Lange hatte ich damit gehadert, weil die Kritiken zu diesem Modell nicht so gut waren, doch hat es sich wieder einmal gezeigt, daß man sich immer selber ein Bild machen soll und so stellte ich fest: Das Modell ist Top! Die bemängelte Umsetzung der Ballastierung ist vorbildgemäß umgesetzt, man muß nur richtig mit dem Modell umgehen. NZG hat hier super einwandfreie Arbeit geleistet. Kleinere Detailfehler tun dem Modell keinen Abbruch, man kann sie so lassen oder selber beheben. Es gibt mittlerweile eine ganze Anzahl von Farbvarianten, schön wäre es wenn NZG, weitere, auch von deutschen Speditionen bringen würde.